paarios

Carpe Diem

Browsing Tag:

Velo

2019 Finnland-Schweden quer-durch

Die Punkaharju-Landbrücke

Titel hier eingeben

Nach vielen Reisen in den Osten und Südosten geht’s 2019 zum ersten Mal in den Norden:
während 4 Wochen von der russischen Grenze durch den Süden Finnlands und quer durch Südschweden bis nach Göteborg an der Nordsee: 1880 km von den Saimaa-Seen durch Wälder mit unzähligen Seen, entlang der finnischen Ostsee-Küste mit Inselhüpfen zu den Aland-Inseln, dem Gota-Kanal folgend durch Felder und Wälder der schwedischen Provinzen Södermanland und den beiden Götaland bis zur Hafenstadt Göteborg – ein ständiger Wechsel von wenig berührter Natur und malerischen Ortschaften.

Reiseroute

einer der vielen idyllischen Zeltplätze

hier gehts zu den Photostrecken:

Continue reading
  • homepage BalkanIII-367
  • homepage BalkanIII-279
  • homepage BalkanIII-603
  • homepage BalkanIII-987
  • homepage BalkanIII-18
  • Balkan III-1440

Balkan – zum Dritten!

Nach bereits zwei Touren durch den Balkan (2010 von Belgrad nach Tirana, 2012 von Udine nach Thessaloniki) zog es mich 2018 noch einmal nach Südost-Europa, um einige mir bisher wenig bekannte Regionen zu “er-fahren”. Ab dem 21.Mai war ich  einen Monat lang auf zwei Rädern unterwegs in Serbien, Mazedonien und Bulgarien.
Eine mehrheitlich bergige Region mit zahlreichen Pässen – für mich auch ein Test, ob mich die 72 Jahre allmählich zum Kürzertreten zwingen würden . . .

Continue reading

DONAU 2009

von Budapest zum Schwarzen Meer
. . .  und weiter bis Varna

Nach verschiedenen früheren Abschnitten zwischen der Donau-Quelle und Budapest war ich neugierig auf die Fortsetzung dieser “Flussfahrt auf dem Lande”. Im Herbst 2009 war es soweit:

Eine Reise durch 5 Länder zwischen Rückständigkeit und Aufbruch in die Moderne zu bekannten und unbekannten historischen Städten und Stätten
mit vielen interessanten Begegnungen durch Städte, Dörfer, Steppen, Wälder, in 26 Etappen über knapp 2’500 km in 150 Stunden Fahrt

Continue reading